AHV Gemeindezweigstelle
Borgo di Ascona

Aufgaben

Die AHV-Zweigstelle erteilt Auskünfte über:

AVS/AHV: Altersversicherung und Hinterlassenenrente (Witwen, Witwer und Waisen)

AI/IV: Invalidenversicherung

AF: Familienzulagen für Arbeitnehmende

Die Anmeldeformulare für die entsprechenden Leistungen stehen zur Verfügung.

Bei der AHV-Gemeindezweigstelle können Sie auch folgende Formulare anfordern:

- Antrag auf Ergänzungsleistungen zu AHV- und IV-Renten

- Antrag auf Hilflosenentschädigung der AHV und IV

 

Anmeldung an die AHV-Ausgleichskasse mittels folgender Fragebögen:

Anmeldung von nichterwerbstätigen Personen

Anmeldung von Selbständigerwerbenden

Meldung Mitarbeitereinstellung

Anmeldung juristischer Personen

Anmeldung von Arbeitgebern mit Haushaltspersonal

 

Sozialdienst

Der Sozialdienst informiert und hilft denjenigen, die sich bezüglich ihrer finanziellen Probleme an die Gemeinde wenden.

Er ist die Anlaufstelle für Anträge auf Kleinkinderbetreuungsbeiträge, Ergänzungsleistungen für Kinder, Krisenzulagen, Sozialhilfe.

 

Prämienverbilligung der Krankenkasse

Die Antragsformulare für die Prämienverbilligung der Krankenkasse stehen zur Verfügung (ab Mitte September).

Frist für den Antrag ist der 31. Dezember des Vorjahres in Bezug auf das Jahr der Prämienverbilligung.

 

Ufficio controllo abitanti / Agenzia comunale AVS / Affari militari

Piazza San Pietro 1
CH-6612 Ascona

Orari sportelli
Lunedì-Venerdì 10.00-12.00/14.00-16.00

 

 

Capo-ufficio

Karin Ambrosini Servalli

 

Collaboratore

Ulisse Lesnini

 

 

Agenzia comunale AVS: avs@ascona.ch

E-Mail: avs@ascona.ch

© ascona.ch